DVD-Review: Burton - It's Always Snowing Somewhere

  • Boardmag
  • 24.11.2008

DVD-Review: Burton  - It's Always Snowing Somewhere


It´s always snowing somewhere weckt Erinnerungen an die goldenen 90er Jahre, da Burton das allumfassend beste Team, die Stars, die Innovationen und schlicht und einfach den Hype gepachtet hatten.

burton05.jpg

Genau da setzen sie nun wieder an: mit einem unsagbar stylishen Gigi Rüf und 120cm Powder am Arlberg, yeah! Alles was das Herz begehrt! Weiter geht’s mit Japan, Alaska, USA, Chile über Norwegen, Neuseeland, Argentinien, im Gepäck die ganzen Big Names wie Shaun White, Nicoals Müller, Jussi Oksanen, Jeremy Jones, DCP, Frederick Kalbermatten, Natasha Zurek, Heikki Sorsa und einem überraschend guten Mikkel Bang.

burton01.jpg

Dieser Film ist eine Topproduktion, die keine Kosten und Mühen gescheut hat um die fettesten Kicker und die besten Backcountry-Spots bei Sonne und Neuschnee mit der personellen Elite des Snowboardsports zu arrangieren. Hut ab, vor diesem graziösen Trick-Feuerwerk, dieser Stimmungskanone mit Liebhaber-Booklet und Bonus-DVD.

burton03.jpg

Und Hut ab vor Kazuhiro Kokubo und seinem unfassbaren Fluggefühl – an new star is born!

 

Dauer: 45 Min

Fazit:


Hammer Film, da geht echt einiges!
 

Produkte, die Sie interessieren könnten

Ersatzteil Burton Lace Lock

Burton
€ 8,00

Hose Women Colette Pant always black

Reell
€ 69,90 € 30,00

Snowboard Vandal 23/ 24

K2
€ 219,00 € 170,00