Snowpark Nesselwang Opening am 06.01.2016, 1. Stop der Red Bull Station Riots

  • Boardmag
  • 22.12.2015

Der Red Bull Station Riots Qualifier No.1 presented by NITRO Snowboards verhaftet die Street Snowboard-Szene am 6. Januar 2016 im Snowpark Nesselwang. Noch bis 3. Januar können sich motivierte Shredder online unter redbull.com/stationriots für das erste Qualifier Event am 06. Januar 2016 anmelden, um ihre Shred-Hood gegen die Pros zu verteidigen.

In den Snowpark Nesselwang kehrt langsam aber sicher Leben zurück. Alles, was jetzt noch fehlt, ist die fleißigste Mitarbeiterin in der Hood: Frau Holle. Nachdem sie im letzten Winter ganze Arbeit geleistet hat und dem Allgäuer Snowpark im Look der Bronx das nötige Leben eingehaucht hat, will sie noch nicht so recht aus ihrer Sommerpause zurückkehren. Jedoch der Park ist bereit und wartet nur noch auf sie. Falls Frau Holle beschließt rechtzeitig ihre Kissen aufzuschütteln, findet an diesem Tag das offizielle Opening und zugleich der erste Qualifier der Street-Snowboarding Event-Serie des Jahres statt.

Die Line des Red Bull Station Riots Qualifier No. 1 steht bereits fest. In den Jam-Sessions werden Teilnehmer ihre „dopeste“ Line über das Elbow Steprail, die Footbridge und zuletzt über das Scoreboard-Feature oder die Rainbowbridge abliefern. Das NITRO Snowboard Team wird die Messlatte entsprechend hoch legen, denn nur die drei besten Lines schaffen die Qualifikation für das Finale der Red Bull Station Riots am 03. März 2016. Wer die kriminellsten Lines des Tages verbrochen hat und somit zum Finale im März verurteilt wird, wird beim anschließenden Price-Giving inklusive BBQ verkündet.

Melde dich also jetzt noch bis spätestens 3. Januar für den Qualifier No.1 an:

redbull.com/stationriots

Laufende News und Updates zum Snowpark Nesselwang findest du unter snowparknesselwang.de und facebook.com/snowparknesselwang