LAAX Open - DAS Freestyle Festival in den Alpen vom 18. bis 22. Januar 2023

  • Boardmag
  • 04.12.2022

Die LAAX OPEN finden vom 18. bis 22. Januar 2023 statt. Das weltbekannte Freestyle-Event hat nun auch Freeskiing im Gepäck. Zum traditionellen Snowboard-Weltcup in Slopestyle und Halfpipe gesellt sich nun der Freeski-Weltcup in Slopestyle. Einer der weltbesten Freeskier freut sich ganz besonders, sein Können beim prestigeträchtigen internationalen Wettbewerb endlich in seinem Heimatort LAAX zeigen zu können: Weltmeister Andri Ragettli.

Sportlicher Höhepunkt der LAAX OPEN 2023 sind die Finals am Wochenende vom 21. bis 22. Januar 2023 auf dem Crap Sogn Gion Berg. Die besten Rider aus den Vorrunden kämpfen dann um die begehrten LAAX OPEN Titel, Trophäen und 165.000 CHF Preisgeld. Live-Acts, DJ-Partys und Fotoausstellungen sind ebenfalls Teil des Freestyle-Festivals.

LAAX hat gerade zum siebten Mal in Folge die Auszeichnung "World's Best Freestyle Resort" erhalten. Es ist das einzige Skigebiet, das diesen Oscar der Tourismusindustrie seit Bestehen der Auszeichnung erhalten hat. Das Besondere an der Auszeichnung ist, dass sie von einer Fachjury und der Öffentlichkeit vergeben wird.

Mehr Informationen gibt es unter laax.com/open.

 

Ein Laax Open Vorgeschmack...

 

Youtube Video

Sie müssen im Cookie Consent die Kategorie "Multimedia" bestätigen um dieses Youtube Video sehen zu können. Dafür drücken sie unten rechts auf den Knopf mit dem Schloss.