Chill and Destroy Tour Ehrwald 09

  • Boardmag
  • 26.01.2009

Ehrwald, 17.01.2009

Die Ehrwalder Almbahn zeigte sich am Samstag von seiner besten Seite. Milde Temperaturen, viel Sonne, kaum Wolken und alle Mitarbeiter mit einem fetten Grinsen im Gesicht! Und warum? Na die ChillandDestroy Tour 2009 war erstmals am Fuße der Zugspitze, im österreichischen Ehrwald zu Gast.

dsc_3062.jpg


Neben Rudi Kröll von den Ästhetikern, Alessandro Boyens, Friedl May und Benny Deeg gaben sich unter anderem auch Ed Gunn, Chris Nightley sowie Nelson Pratt vom englischen Nationalteam die Ehre. Aus Finnland war Otto Veijola angereist und aus Italien das Nachwuchstalent Marco Concin.

 

 

dsc_2798.jpg


Nutzte aber alles nichts. Friedl May aus Deutschland gewann in der Kategorie Snowboard Men mit einer Gesamtscore von 23.9 vor Otto Veijola (FIN-22.8) und Patrick Wörle (AUT-22.7).

 

 

 

 

dsc_3028.jpg


Bei den Snowboard Kids (under 16) konnte sich Johannes Handle (AUT-24.9) vor Philipp Marquard (GER-17.4) und David Wunderlich (GER-14.2) behaupten.

 

Produkte, die Sie interessieren könnten

Short Chill Short color blob

GreenBomb
€ 59,90

Kleid Isa Dress Chillo ponderosa green

King Louie
€ 99,90 € 70,00

T-Shirt Lily Tee Chillo ponderosa green

King Louie
€ 59,90 € 40,00

Kapuzenpullover Chillhood peach bud

Volcom
€ 84,90 € 60,00

Hemd Tourist sky captain

Cleptomanicx
€ 99,90

T-Shirt Cycling Tours raw undyed

Cleptomanicx
€ 44,90