Flo Thate Profile

  • Boardmag
  • 03.04.2006

Bilder (soweit nicht anders angegeben): Joe Beckert

flo_thate_tor_joe_thumb.gif

Noseslide an die Latte!
Für Sequenz in groß (ca. 2mb) bitte hier klicken...
 

Flo Thate, 195cm groß und 90 60 90 oder 360, 720???? Auf jeden einer der Top-Ten aus dem Schwarzwald. Es ist immer fresh mit dem wilden Spring-Flo eine Session zu fahren. Sein stylishes Boarden pusht meist das Level einer Session und es ist eine Freude ihn beim Fahren zu betrachten (was man von seinem Schaufeleinsatz am Kicker nicht behaupten kann..., gell Flo?). Dass man trotz so hohem Körperschwerpunkt flippen und drehen kann ist eine physikalische Meisterleistung, mit welcher Dr. Thate der Schwerkraft immer wieder das Fürchten lehrt. Peter Ullrich

Flo Thate, das ist geballte Ladung Style, die wohl beste männliche Supernanny und jede Menge Party & Alkohol. Mehr gibts da eigentlich nicht zu sagen, denkt man, aber was er auf dem Brett leistet hat er ja im neuen Video und auch in der Vergangenheit deutlichst gezeigt. Und das wird auch noch nicht alles sein, was wir von ihm gesehen und gehört haben... Hoff ich mal. Es macht nämlich Spass dir zuzuschauen, baby. Ama et fac quod vis! (Liebe und tu, was du willst ;-))
Constanze Klesse

Flo Thate? Hobbyradfahrer mit rasierten Beinen. Ein freundlicher Lulatsch, der krasse Inverted 540°s über große Kicker macht! Till Beckert

Flo ist ein guter Kollege, mit dem man super Party machen kann. Seine BS 180°s hängt er immer noch einen Meter höher als alle anderen! Nico Dietermann

Flo Thate (24)

Geburtsort: Konstanz
Wohnort: Freiburg
Wird unterstützt von: Boardshop Freiburg, Rehall, Santa Cruz (Flow), Smith und Ewok Headwear

flo_bs_180_indy_belchen1.jpg

Backside 180 Indy, Belchen 

Wie lief deine Saison 2006?
Anfangs lief es recht spärlich, was daran lag, dass es auf dem Feldberg so wenig Schnee gab. Zum Glück wurde es nach und nach immer besser. Ich habe mich auch fahrerisch weiter entwickelt. In den letzten drei Wochen ging es dann richtig ab. Ein wichtiger Pushfaktor für mich sind meine Kollegen, mit denen ich unterwegs bin. Wenn man gutes Feedback bekommt, pusht das unheimlich!

Ein Highlight dieser Saison?
Das war auf jeden Fall die Session am Wasserschlösschen Mitte März. Da waren Einige dabei: Nico, Sami, Peter, Joe, Oli, Marky und Einige mehr. Da ging was!

Welches sind deine Erinnerungen an den 21. Januar 2006, die Premiere des Freiburger Snowboardvideos „Chilling In The Name Of“ im Waldsee?
Da kann ich mich nur noch schwach erinnern. (Lacht). Es war jedenfalls gut organisiert! Die Party ging richtig ab, die Leute hatten Spaß – gute Stimmung und gute Musik. Respekt!

flo__rock_to_fakie_wall.jpg

Flo rockt auch to fakie... 

Bitte weiterblättern ;) {mospagebreak}

Wo kann man sonst noch gut in Freiburg feiern?
Freitags geht man ins Ruefetto: Funk! Waldsee ist der Klassiker am Montag. Im Z sind oft gute Parties, aber die besten Parties feiern wir bei mir zu Hause in der WG.

Was machst du, wenn du nicht feierst oder Snowboard fährst?
Dann verbringe ich viel Zeit mit meiner jetzigen Freundin Katharina, treffe Freunde und lasse es mir gut gehen.

Und was machst du beruflich?
Ich arbeite im Schülerhort der Freiburger Turnerschaft. Dort betreue ich nachmittags die Kids und mache mit ihnen Sport.

flo_bs_rodeo_feldberg_tele.jpg 

Backside Rodeo am "Feldi" 

Gehst du wählen?
Jetzt zur Landtagswahl habe ich es leider nicht geschafft, aber normalerweise geh ich schon wählen. Das ist auch wichtig! Man sollte sich nicht davor drücken und anderen die Wahlen überlassen. Man sollte seine Chance nutzen etwas zu verändern, sprich die CDU absetzen.

Was braucht die Welt noch?
Wir brauchen weniger falsche, sondern mehr ehrliche Menschen.

Welches Klischee über Snowboarder stimmt?
Alle sind entspannt und machen einen auf dicke Hose. (Lacht)

bs_180_bs_grab_cad.jpg

Backside 180° Backside Grab beim CAD. Bild: David Walker 

Welcher ist dein Lieblingstrick?
Ich trinke in 15 Minuten sechs Campari-O.

Was sind deine Stärken?
Ich bin ein offener und fröhlicher Mensch – immer gut gelaunt.

Hast du Vorbilder und welche?
Mittlerweile habe ich keine Vorbilder mehr. Jeder muss sich selbst entwickeln. Irgendwann macht man sich aus Vorbildern nichts mehr und findet seine eigene Identität.

flo_indy_to_fakie_feldberg.jpg

Indy to Fakie, Feldberg 

Einmal noch vorblättern, bitte ;){mospagebreak} 

Wenn du etwas an dir selbst ändern könntest, was wäre es?
F. Ich würde gerne aufhören zu rauchen, was ich auch schaffe.

Was sind die schlimmsten Schmerzen, die du je hattest?
Kopfschmerzen nach dem Alkoholrausch und das Erbrechen. (Lacht)

Was enttäuscht dich?
Wenn sich Leute, speziell Freunde, gehen lassen und ihre Zeit mit unnötigen Dingen verplempern.

Glaubst du an Schicksal oder Zufall?
Zufall.

flo_drop_fs_grab_linachtal.jpg  Drop Frontside Grab im Linachtal

Wie wird dein Sommer?
Ich will auf jeden Fall viel Zeit mit meiner Freundin verbringen. Mit meinem Mitbewohner Miro und seiner Freundin Verena werden wir irgendwo ans Meer zum Wellenreiten fahren. Natürlich werde ich auch versuchen auf den Gletschern noch ein wenig zum Snowboardfahren zu kommen.

Wer wird Fußballweltmeister 2006?
Polen, eindeutig Polen!

Grüße?
Ich grüße meine Familie: meine Mutter Ulrike und meinen Bruder Christian. Grüße auch an meine Freundin Katharina, meine WG, Miro, Verena, Daniel Fach, Jan, Clemens, Joe, Nico, Luke, Flo aus Konstanz, Gertie, Sönke und seine Freundin Conny und all die anderen Shreddbuddies, mit denen man unterwegs ist. Divus rockt!

flo_face.jpg
 

Produkte, die Sie interessieren könnten

Jacke Madaras Flower petrol

Ragwear
€ 74,90

Hemd Nomad Culture sunflower

Quiksilver Women
€ 65,90 € 40,00

Tanktop Flowa off-white

The Dudes
€ 39,90

Kleid Swish flower ground

GreenBomb
€ 99,90