Blackriver und Boardstein Pool-Urlaub im Baskenland

  • Boardmag
  • 01.04.2005


Chilling at Bilbao Beach...

Das Baskenland (politisch zu Spanien gehörend) ist ein Paradies für Betonliebhaber... auf einem 3- bzw. für manche 5-tägigen Rundtrip ließen Martin Ehrenberger, Dirk Lücke, Arne und Klaas vom Boardstein, Christian Prager, sowie die 3 Macher des Mannheim Pool Massacre, Wolfgangsta, Axel und El Gato, keine Gelegenheit aus, durch die zahlreichen Kidney Pools und Concrete Parks zu shredden...


Bermeo Skatepark

Mit dem Billigflieger ging's nach Bilbao, wo zwei Mietwägen klar gemacht wurden. Bewaffnet mit CB-Funk, fuhr man direkt den Park in Bermeo an. Die Jungs hatten so viel Spaß beim Rumheizen, dass sie sogar vergaßen Abendessen zu besorgen.


Prager, Wallride Footplant Fakie


Arne, Tortilla ohne Revert


Mostoles Skatepark

Der nächste Tag führte nach Mostoles bei Madrid, etwa 4h Fahrt. Dort sind die meisten Transitions nicht mehr als 1 Meter hoch, und man hat trotzdem genug Speed den ganzen Park zu cruisen. Die Spanier haben's verstanden, man braucht keine riesig tiefen Killerbowls, um Spaß zu haben, ein chilliger Snakerun lässt einen viel mehr Tricks lernen und man tut sich auch nicht so weh darin...


Prager, Layback Slide a.k.a Anuszwirbler

Einen dicken Kidney Pool mit original style Coping gibt es natürlich auch dort.


Pool Skating ruined my eye

Abends flog dann irgendwann mal ein Deck mit angemessener Geschwindigkeit in Richtung Mr.Ehrenbergers Auge, woraufhin er Bekanntschaft mit Krankenwagen und Klinik machte. Nach ein paar Stichen durfte er aber wieder ins Hotel, und die Locals haben ganz schön geguckt als er am nächsten Vormittag wieder im Skatepark am Cruisen war!


Syndical Skatepark, Madrid


Gang


Gangsta


Algorta Skatepark/Bilbao, bei Nacht

Dann ging es wieder in die Region Bilbao. In den wenigen Tagen wertvoller Urlaubszeit wurde so ziemlich jede freie Minute zum Skaten genutzt und alle Parks in der Region abgegrast... als gut und günstig erwiesen sich übrigens die "Formula 1" Hotels, absolut Skateboarder-kompatibel vom Preis (30-35€ und mit Snake-Talent durch bis zu 4 Personen nutzbar)!


Algorta Skatepark/Bilbao


Bilbao: Klaas beim Carvem


...und Ehrnie



Im Umkreis von 30km um Bilbao befinden sich mindestens 3 Kidney Pools. Ein fetter Betonpark mit Fullpipe ist gerade in Planung...


Wolfgangsta beherrscht die alte Schule des Pool fahrens


übermannt vom Schlaf


Alcobendas Skatepark

In Allgorta/Bilbao traf man auf eine 16-köpfige Gruppe skatender Engländer, die die selbe Idee hatten, per Cheapflight nach Bilbao einen Kurztrip zu Skateparks in Strandnähe zu reißen...


Wolfgangsta, High Frontside Carver


Gernika Skatepark

Nachdem bis auf Martin und Prager alle abreisen mussten, gönnten sich die beiden noch einen zweitägigen Bonus in Gernika....


So eine Verletzung benötigt Kühlung


beliebter Surfspot bei Bilbao

Wenn man schon mal in der Gegend war, besuchte man noch die Jungs von JART Skateboards, deren Boards einen sehr guten Ruf genießen, und genehmigten sich einen Rundgang durch die größte Skateboard-Manufaktur Europas.


Jart Brothers

Skater aus kalten, spot-armen Gefilden: mit ein bisschen Arsch hochkriegen könnt auch Ihr es schaffen! Billigflieger nach Bilbao suchen (unter 100 Euro, wenn man sich rechtzeitig kümmert), ein paar Kollegen und das Brett einpacken, pennen kann man notfalls auch am Strand oder im Bowl!



Vielen Dank an Martin von Blackriver-Ramps für Bilder, Videos und Infos!

PS: SUPPORT BOARDSTEIN !!!
 

Produkte, die Sie interessieren könnten

Skateboard Fists

Toy-Machine
€ 64,99 € 36,00

Skateboard Flame BSF 8.5

Boardshop
€ 45,00

Skateboard Adventure 2020 7.75

Foundation Skateboards
€ 64,99 € 35,00