Sk8 DVD: Consolidated - Behold

  • Boardmag
  • 15.09.2005

Behold
Consolidated Skateboards
Video Review von Joe Beckert

Eins vorweg: für dieses Video braucht ihr Ausdauer und gutes Sitzfleisch, denn in all dem Stuff lassen sich die Perlen nur schwer erahnen. Wenn man sie aber gefunden hat, dann ist es umso besser.

Der Vorspann ist genial und macht Lust auf mehr. Den muss man gesehen haben. Seth McCallum macht den Anfang und bietet eine gute Mixtur aus Pool und Street. Sein Highlight ist ein mächtiger Kickflip BS Smith in Burnside.

Jeremiah Babb fährt zu schneller Punkrockmukke seine schnellen Punkrocklines – ein schlüssiges Konzept, das gefällt, wenn da nur nicht sein tuntenhafter Style in den Armen und Händen wäre.

Steve Bailey rockt die Bowls und Pools mit BS Alley Oop Ollies, umcarved den Loveseat und Drop an einer riesigen Pfütze vorbei. Ex-Black Label JUB zeigt, dass er auch noch mitreden kann. Kurz und knackig und auf jeden Fall einprägsam.

Nun kommt ein endlos erscheinender Super-8-Part. Meine Stimmung geht gegen Null, als dann Gary Collins über die Mattscheibe huscht – so ein Scheiß! Auch von Alan Petersen habe ich besseres gesehen und vor allem mehr erwartet.

Doch nun kommt der Friends-Part und der entschädigt für die letzten zehn Minuten, denn hier wird man wirklich mitgerissen. Keine Ahnung wer da so rumrollt, aber es ist geiler als alles bisher in diesem Streifen.

Doch es kommt noch besser. Brian Heck hat den mit großem Abstand besten Style und besten Part. Er zerstört unzählige Kinked Rails, haut einen megaweiten BS 360° Ollie Kickflip aus einer Laderampe und beendet einen FS Boardslide am Handrail mit einer 270° Drehung.

Und wieder sind die Freunde dran, diesmal aber nicht ganz so toll wie vorhin.

Roberto Aleman bringt etwas mediteranen Flair ins Video und zerlegt so manches Handrail und Gap – auch ein dufte Part!

Zum Schuluss darf noch Beton-Ritter Ryan Wilburn und Karma ran, wobei diese zwei nichts Erwähnenswertes mehr zustande bekommen.

Zusammenfassend ein cooles Underground-Video mit viel Licht und Schatten.

Diese DVD direkt im BOARDSHOP bestellen!






Alle boardmag.com DVD Reviews
 

Produkte, die Sie interessieren könnten

Skateboard From the 90´s 8.0 red

Foundation Skateboards
€ 64,00 € 35,00

Skateboard Collins Brap 8.38

Toy-Machine
€ 69,99 € 40,00

Skateboard GeeGah Ripper 9.75

Powell-Peralta
€ 134,99

Skateboard Wish Popsicle 8.5

Welcome
€ 89,99

Skateboard Numeric 574Vulc grey white

New Balance Numeric
€ 94,90