Red Bull Day in the Woods

  • Boardmag
  • 04.07.2008

“Red Bull - Day in the Woods“

Skateboarding bedeutet im Allgemeinen alles zu skaten was die urbane Kultur hervorbringt. Aber Skateboarding nur darauf zu reduzieren, wäre engstirnig und direkt an dem Gedanken vorbei den Skateboarding verkörpert: Freiheit! „Freiheit“ alles Mögliche zu skaten, und das bei einer guten Session mit Freunden und am besten noch im Einklang mit der Natur.

 

Juergen_Crail_Quarter.jpgJürgen Horrwarth


Diese drei Element waren der Hintergedanke bei „Red Bull Day in the Woods“. Einem Konzept das schon lange in den Köpfen der Organisatoren von Red Bull, IOU-Ramps und Etnies Deutschland existierte. Mitte Mai diesen Jahres war es dann soweit. Red Bull und IOU-Ramps sorgten dafür, dass die natürlichen Gegebenheiten in einem Waldstück in der Nähe von Passau (Saldenburg) skatebar gemacht wurden und Etnies Deutschland nutze den Event um endlich mal alle Teamfahrer in Person von Jürgen Horrwarth, Willow, Tobias Kupfer, Robinson Kuhlmann, Pierre Schneider, Erik Groß, Henning Hüttepohl und Tom Kleinschmidt zu einem Teammeeting zusammen zu bringen. Die Jungs shreddeten den ganzen Tag auf höchstem Level Baumstämme, Felswände sowie natürliche London- Gaps.

 

Gruppenfoto_03.JPG

 

Es war ein entspannter Tag mit einer unglaublichen Session und perfektem Skateboarding. Allen Beteiligten wird dieser Tag im Wald noch lange in Erinnerung bleiben.

Mehr dazu findet ihr hier ...

Go skateboarding!

 

Produkte, die Sie interessieren könnten

Skateboard From the 90´s 8.0 red

Foundation Skateboards
€ 64,00 € 35,00

Rucksack Annecy brick red/cream

MeroMero
€ 119,90

Jacke Cordy Puffer Jacket dark red

iriedaily
€ 139,90 € 100,00

Skateboard Spray Red Slick 8.25

Call Me 917
€ 69,00