Harold Hunter ist tot

  • Boardmag
  • 20.02.2006

harold_hunter.jpgHarold Hunter, langjähriger Zoo York Skateboard Pro, vielen auch bekannt aus dem Film "Kids", ist vergangene Woche in seiner New Yorker Wohnung tot aufgefunden worden. Anscheinend war die Ursache eine Überdosis Koks. Kinder, lasst die Finger weg von solcher Scheiße!!

Harold war als witziger und exzentrischer Kerl ein auf Contests und Parties immer gern gesehener Gast. Auf Skatedaily erfährt man näheres über die Umstände, und eine Memorial Page gibt es auch schon.

Morbides Detail: Der zweite Hauptdarsteller aus dem 1995 gedrehten Film "Kids", Justin Pierce (spielte den "Casper"), nahm sich bereits im Jahr 2000 das Leben. Rest in Peace, brothers.

Bild: Ari Marcopoulos 

 

Produkte, die Sie interessieren könnten

Jacke Arkta Teddy Jacket hunter

iriedaily
€ 99,90 € 70,00

Skateboard Collins Brap 8.38

Toy-Machine
€ 69,99 € 40,00

Skateboard GeeGah Ripper 9.75

Powell-Peralta
€ 134,99