Downhill in Slovenia -mit Jan Hoffmann und Hesh

  • Boardmag
  • 02.12.2015

 

Genug von Tranny, Curb, Flat, Rails und Co.? Genug vom Smog in der Stadt, den vielen Leuten, Securitys und der Polizei? Dann ab aufs Land! Aber Stop, du kannst dein Skateboard trotzdem reiten und zwar bergab und schnell. Bei Downhills zeigt sich schnell wer richtig Bock hat und wer nicht. Denn gefährlich wird es schnell, vor allem wen man schnell unterwegs ist! Jan und Hesh zeigen uns im slowenischen Downhill Paradies wie man die Gefahren easy meistert!

 

 

Jan. Drop in und dann Speed aufnehmen!

 

 

Jan. Wenn genügend Speed vorhanden ist kann man schön powersliden, hier die Fs Variante in malerischer Umgebung.

 

 

"Spieglein, Spieglein..."-was macht Hesh denn da?

 

 

Ollie mit Speed to noch mehr Speed!

 

 

Ganz schön hoch und weit der Oliver von Hesh, wie man aus dieser Perspektive gut erkennen kann!

 

 

Auch Jan meistert das Gap per Oliver.

 

 

Immer cool beim Downhill...wenn ein Lift vorhanden ist!

 

 

Finde den Flatspot.

 

 

Jan und Hesh. Mögen es bergab gerne schnell, these two radicals!

 

 

Produkte, die Sie interessieren könnten

Skateboard Flame BSF 8.5

Boardshop
€ 45,00

Skateboard Vallely Elephant 9.85

Powell-Peralta
€ 129,99

Skateboard Beat Cocktail 7.75

Boardshop
€ 45,00

Skateboard Fly Less 9.0

Boardshop
€ 39,95

Skateboard Flight S 216 Caballero Half Cab

Powell-Peralta
€ 134,99