Alberto Benitez

  • Boardmag
  • 17.06.2004

"Der Ali" aus Freiburg - hier wächst ein Profile mit Bildern, Texten und Videoclips der lebenden Legende.

Unter Downloads/Skatevideos findet ihr Videos von Alberto's Stunts

Alberto kann alles auf dem Brett und schafft es in jeder Situation, den Trick noch zu reißen. Der spontane Interview-Termin mit ihm ist gestern leider geplatzt, da er solche Dinge immer mit maximaler Vorbereitung zu tun gedenkt. Für sein Profile stellt er sich einen "Krimi mit Autojagd und tollen Frauen" vor...

Bis dahin erstmal die harten Facts:
Name: Alberto Benitez
Jahrgang: 1977
Wohnort: Freiburg i.Br.
Sponsoren: Boardshop Freiburg, Alive Skateboards, Reell Jeans

Erfolge u.A.: 1. Platz Mannheim Massacre Pool Contest 2003
1. Platz Lahr Contest '03 & '04
1.Platz Street, Miniramp & Best Trick Contest A-Gruppe Schwarzwald-Jugendspiele St.Georgen 2002 (offizielle Baden-Württembergische Meisterschaften)
7.Platz WörthCup 2002 Street A-Gruppe
2.Platz EnBW-Contest Rheinhausen 2002 Street A

Posterseite Boardstein #17 (Juli/August 2002)


Ollie into Method Air, Tuttlingen


Nosegrind in der alten Halle in Basel


Alberto mags eng...


Smithgrind am wirklich eklig zu fahrenden Wallride in Woerth


One-Footed Tailgrab in Ravensburg, in die große Bank rein


Unmöglicher Transfer auf der EM in Basel


Nochmal Ravensburg, Kickflip Indy


Die legendäre Alberto-Gap am Freiburger Konzerthaus


Und wer es so weit geschafft hat, darf sich noch an diesem lyrischen Erguss von Alberto ergötzen...

Die Menschheit steht heute im Strom einer neuen Epoche, in der sich das Leben in allen seinen Formen mit wachsendem Tempo wandelt. Die Veränderungen und neuen Entwicklungen, die sich auf allen Gebieten vervielfachen und beschleunigen, führen uns die Geringfügigkeit der bisher erzielten Fortschritte vor Augen. Die wissenschaftlichen Entdeckungen stellen von einem Tage zum anderen wieder in Frage, was uns gestern noch als verbürgt erschien. Die Sprunghaften Fortschritte der Technik lassen plötzlich Errungenschaften veralten, die noch keine Zeit hatten zu altern. Die Weltbevölkerung wächst mit zunehmender Geschwindigkeit. Fest verankerte soziale Systeme geraten ins Wanken, brechen zusammen und werden von einer Gesellschaftsordnung abgelöst, der wir uns nicht entziehen können, obwohl wir sie im wesentlichen nicht bewusst aufgebaut haben.

Kurz- ob es sich um unsere Anzahl, unseren Lebensraum oder um unsere Fähigkeiten handelt - wir sehen unser Geschick über alle bisherigen Grenzen hinauswachsen. Aber in diesem Augenblick, in dem uns die Materie ihre letzten Geheimnisse preisgibt, und sich sogar Himmel unserem Zugriff eröffnet, scheint unsere eigene Substanz, das ganze Baumaterial unseres Wesens, immer noch unbezwingbar zu bleiben und uns in das Joch ihrer Gesetzte zu spannen. Wir sind immer noch krank, müssen immer noch sterben, und unsere Siege über diesen doppelten Fluch des menschlichen Daseins lassen sich nicht mit jenen vergleichen, die wir auf anderen Gebieten verbuchen. Die Medizin erscheint aber heute als die einzige Sphäre, in welcher der an allen Fronten siegreiche Mensch nach wie vor dem ersten und unbarmherzigsten Gebot des Schicksals gehorchen muss. Wie lange noch???

Also: genieße jeden Tag, den du in Frieden auf deinem Weg skaten kannst!


Alberto kümmert sich liebevoll um seine Freunde

Dennis, Uta, Alberto, Dave
 

Produkte, die Sie interessieren könnten

Mütze Alberto red clay

Cleptomanicx
€ 44,90

Mütze Alberto black

Cleptomanicx
€ 44,90

Mütze Alberto heather gray

Cleptomanicx
€ 44,90

Skateboard Fists

Toy-Machine
€ 64,99 € 36,00

Skateboard Flame BSF 8.5

Boardshop
€ 45,00