Rund um Freiburg: Rundweg von der Saalenbergkapelle (Sölden) fast bis zum Schweighof und zurück

  • Boardmag
  • 09.06.2024

Rundweg von der Saalenbergkapelle (Sölden) fast bis zum Schweighof und zurück

  1. Schon der Start unterhalb der Saalenberg Kapelle ist ein Highlight mit ihrer idyllischen Lage und der beeindruckenden Rundumsicht und super Sicht auf den Schönberg

  2. Der abwechslungsreiche Wanderweg führt durch malerische Waldabschnitte und führt zur Kahlenkopf-Schutzhütte mit Grillplatz, die sich perfekt zur Pause anbietet.

  3. Auf dem Rückweg begleiten einen beste Sicht Richtung Horben und Freiburg.

 

Ausgangspunkt: Parken am Ende der Saalenbergstrasse, den Berg hoch zur Saalenbergkapelle laufen

Tourencharakter: leicht, breite Wege

Weglänge: 8,3 km

Anfahrt: Die B3 Richtung Merzhausen/ Hexental bis Sölden fahren, in die Dorfstrasse in Sölden fahren und auf die Saalebnsbergstrasse abbiegen. Dort Parkplatz suchen.

GPS: 47°55'46.6"N 7°48'35.8"E

Fahrtzeit ab Freiburg: ca. 15 Minuten

Einkehr: keine

 

Karte: Rundweg Saalenbergkapelle bis fast zum Schweighof und zurück

Quelle: Google Maps

 

Wir parken das Auto am Ende der Saalenbergstraße in Sölden. Bitte beachten, dass Parkplätze hier knapp sein können, sodass eventuell ein kurzer Fußweg nötig ist.

Vom Parkplatz aus gehen wir den breiten Feldweg in einer großen Linkskurve den Berg hinauf. Unterwegs kommen wir an diversen Bänken vorbei, die eine fantastische Sicht auf den Oberrhein und die Vogesen bieten.

 

Saalenbergstrasse: hier parken wir!

schon zu Beginn: beste Sicht Richtung Oberrhein!

und die Saalenbergkapelle erstrahlt in ihrer Schönheit

Kurze Zeit später taucht zur Linken die Saalenberg Kapelle auf, umgeben von zahlreichen Bänken. Hier hat man eine herrliche Aussicht auf den Schönberg, Freiburg, den Oberrhein und die umliegende Region. Ein perfekter Ort zum Verweilen.

 

Der View von der Saalenbergkapelle

Youtube Video

Sie müssen im Cookie Consent Youtube bestätigen, um dieses Video sehen zu können.

Vorsicht ist geboten für Hundebesitzer, denn kurz vor der Kapelle passiert man eine Hühnerweide mit einem großen tibetanischen Hütehund, der Fremde nicht besonders mag. Halten Sie Abstand. An der Wegkreuzung folgen wir dem Wegweiser Richtung St. Ulrich (5,0 km) und Schweighof (4,5 km). Wir gehen den Weg weiter nach oben Richtung Wald, bis wir links eine Bank sehen. Gegenüber geht der Weg zum Erlebnispfad Hexental ab. Wir biegen rechts ab und folgen dem Weg auf gleicher Höhe weiter.

 

den Weg gegenüber der Saalenbergkapelle geht´s nach oben

nice View Richtung Oberrhein von der Bank

hier geht´s rechts ab, den unteren Weg..

Links im spitzen Winkel geht kurze Zeit später der Saalenbergweg ab. Wir folgen ihm in einer langgezogenen Linkskurve auf einem breiten Waldweg nach oben, bis wir erneut eine Wegkreuzung erreichen. Hier bietet sich wieder ein Blick nach links mit einer großartigen Aussicht auf den Oberrhein und die Vogesen.

 

den Saalenbergweg links nach oben

den breiten Waldweg geht´s nach oben

und noch ein Best View Point Richtung Oberrhein

hier gehts den Mistelbergpfad weiter

An der Wegkreuzung nehmen wir den Mistelbergpfad und folgen ihm in einer 180-Grad-Rechtskurve nach oben. Nach einer Weile mündet der Weg in einen von unten kommenden Weg, dem wir links nach oben folgen. Kurz darauf erreichen wir einen Aussichtspunkt mit Blick auf den Birkenberg – ideal für eine Rast.

 

den von unten kommenden Weg gehen wir dann nach links...

nice View Richtung Birkenberg und Belchen

Youtube Video

Sie müssen im Cookie Consent Youtube bestätigen, um dieses Video sehen zu können.

Blick zurück...

Wir bleiben auf dem Weg nach oben, lassen eine Kreuzung rechts liegen und passieren im oberen Mistelbergweg einige Bienenstöcke. Schließlich kommen wir zu einer in Stämme gesägten Sitzgruppe. Die einstige Top-Aussicht ist heute leider durch Bäume verdeckt.

 

Bienenstöcke zur Linken

eine gesägte Sitzgruppe zur Rechten

Nach wenigen Metern erreichen wir eine Wegkreuzung mit Wegweisern. Wir halten uns an die Richtung zur Kahlenkopf-Schutzhütte (0,5 km) und Sölden (4,0 km). Früher lohnte sich ein Abstecher zum Schweighof (500 m), aber leider ist dieses Restaurant inzwischen dauerhaft geschlossen aufgrund von Personalmangel.

 

Am Wegweiser gehts im spitzen Winkel links

Best View Richtzung Oberrhein

Wir genießen die traumhafte Aussicht Richtung Belchen und Oberrhein, bis wir eine Schranke passieren. Kurz darauf erreichen wir die Kahlenkopf-Schutzhütte mit Grillplatz und vielen Bänken. Ein idealer Platz für eine Rast. Vor der Hütte zeigt der Wegweiser den Weg Richtung Sölden (3,5 km).

 

 

nach der Kahlenkopfhütte gehts links....

Der Wegweiser gibt Orientierung

nach der Kahlenkopfhütte gehts nach rechts

Wir gehen nach links und dann gleich wieder nach rechts. Wir folgen dem leicht abfallenden Weg mit gelber Raute. Rechts steht ein gemauertes Marienbildnis. Der Weg führt uns nach unten und mündet schließlich in den Kahlenkopfweg, dem wir nach links weiter folgen.

 

auf dem Kahlenkopfweg gehts links um die Kurve weiter...

best View Richtung Horben und Kandel

hier queren wir den kreuzenden Weg

der Wegweiser gibt die finale Orientierung

An der nächsten Wegkreuzung halten wir uns nach Sölden (2,5 km), überqueren den kreuzenden Weg und gehen links nach unten. Es gibt einige Abzweigungen, wir halten uns immer an die Richtung nach unten. Schließlich kommen wir an eine Wegkreuzung mit einem Holzschild "Scherzingerweg" und genießen die Aussicht Richtung Freiburg und Schönberg.

 

immer abwärts....

Den Scherzinger Weg nach unten...

nice View Richtung Freiburg

Wir nehmen den Scherzingerweg, lassen die Abzweigungen links liegen und folgen ihm geradeaus nach unten. Nach ein paar Kurven und dem Passieren der Brünnele-Hütte kommen wir schließlich wieder an der Saalenberg Kapelle heraus. Von hier aus ist der Weg zurück zum Parkplatz bekannt.

 

an der Brünnele Hütte vorbei

und dann taucht die Saalenbergkapelle wieder auf - und wir sind fast am Ziel.

Text und Bilder: Florian Bechert

Wer jetzt zum Wandern angeteasert ist, hat hier auch eine solide Tourenauswahl im Südschwarzwald....Gipfelrausch & Vesperpause....

 

Produkte, die Sie interessieren könnten

Schnürsenkel Sport rund braun

Barth Schuhbandl
€ 3,19

Schnürsenkel Sport rund dunkelbraun

Barth Schuhbandl
€ 2,99

Schnürsenkel Sport rund weiß

Barth Schuhbandl
€ 2,99

T-Shirt Boardmag Guardian

Boardshop
€ 34,95