UNDER SIEGE - Days of dying moments

  • Boardmag
  • 14.05.2006

undersiege_dayofdying.jpgBand: UNDER SIEGE
Titel: Days of dying moments
Label: CD, Let it burn Records


"Beyond every single smile the sense of hope shall fail by the grace of ruin the days are filled. All hail! This is the end!"

Vergesst zuerst einmal alles, was ihr Euch bisher unter Metalcore vorstellen konntet. Denn UNDER SIEGE machen Hardcore, der mit allerfeinsten Metaleinlagen gespickt ist. Sie bewegen sich dabei aber weitab von den ganzen Metalcorebands, die mit ihren nichtssagenden Werken den Markt überschwemmen und als sogenannte Eintagsfliegen schnell wieder von der Bildfläche verschwunden sind.

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich sie vor einigen Jahren als MAX REBO KIDS im kleinen Juze in Rottweil gesehen habe. Damals bewegten sie sich fernab von jeglichem Metal und ich muss sagen, dass ich von der Darbietung schwer beeindruckt war. Seither hat sich allerdings viel getan für die Jungs, wobei nicht immer alles nur positiv war. Sie haben aber durchgehalten und gehören somit zu den Bands, die schon ewig dabei sind und mit ihrem Esprit und Charme den harten Kern der Szene bei Laune halten.

Mit "Days of Dying Moments" legen die Hannoveraner die Messlatte weit oben an, lassen dabei ihren ehrlichen HC-Roots freien Lauf und entwickeln so ihren eigenen, äußerst sympathischen Stil, den man einfach nur mit einem zufriedenen Lächeln und Kopfnicken bestätigen kann.

Brutale, megadicke Moshparts geben sich dabei mit technisch diffizilen, melodisch anmutenden Passagen die Ehre. Dabei agieren die 5 Bandmitglieder absolut professionell und werden mit ihrem Talent sowohl HC-als auch Metalkids in die Plattenläden locken.

Hart aber herzlich lautet die Devise, mit der die insgesamt 12 Tracks um die Ecke kommen (7 davon sind brandneu und 5 Songs entstammen der ausverkauften Split namens "Ten Angry Men" mit A Traitor Like Judas).

Was man an UNDER SIEGE so liebt, nämlich das qualitativ hochwertige Songwriting und die druckvolle, unverblümte Message kommt jetzt nochdeutlicher ans Licht und so wird einem schnell klar, dass das Altbewährte einfach immer wieder gut ist und sämtliche abwegige Trends innerhalb der Szene locker in die Ecke brüllt.

FAZIT: Eine herrlich ehrliche, standhafte Band, die ein grossartiges Album geschaffen hat!!! Respekt für das Hammerteil hier...

BLEED FOR THIS!!!

www.undersiege.cc

 

Produkte, die Sie interessieren könnten

Skateboard Jkwon Days 8.25

DGK
€ 89,90 € 50,00